Schupfnudeln mit Lachs und Gemüse

Zutaten für 2 Personen

  • 400g Schupfnudeln (Fertigprodukt)
  • 250g Wildlachsfilet (z.B. von gut und günstig)
  • 300g Champignons
  • 200g Kirschtomaten
  • 1 kleine Zucchini
  • 100g TK-Erbsen
  • 2 Möhren
  • 1 Stange Lauch
  • 125ml Sahne (z.B. Rama Cremefine)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss

Zubereitung

  1. Das Gemüse und den Lachs klein schneiden.
  2. Die Schupfnudeln in etwas Öl in einer Pfanne anbraten und salzen, den Ofen auf 50°C vorheizen und die Schupfnudeln darin warm halten (dann braucht man nur eine Pfanne 😉 )
  3. Den Lachs in derselben Pfanne anbraten, das Gemüse hinzugeben, mitbraten und würzen .
  4. Wenn alle Zutaten gar erscheinen, mit der Sahne ablöschen, ggf. etwas Wasser hinzugeben, je nachdem wie die Konsistenz der Soße gewünscht ist.
  5. Alles etwa 5 Minuten köcheln lassen, abschmecken und mit den Schupfnudeln servieren.