Eintopf mit Kartoffeln, Gemüse und Mettende

Zutaten für zwei Personen

  • 250g Kartoffeln
  • 1 kleine Kohlrabi
  • ¼ Hokkaido-Kürbis
  • 2 Möhren
  • 1 Zwiebel
  • 2 Mettenden
  • 70g Schmelzkäse
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • Öl
  • Essig
  • Salz
  • Pfeffer

 

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln waschen – oder schälen -, den Kürbis waschen und in kleine Würfel schneiden. Die Möhren und die Kohlrabi schälen und in kleine Würfel schneiden.
  2. Die Mettenden in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.
  3. Die Zwiebel in etwas Öl in einem Topf anbraten, das gesamte Gemüse und die Kartoffeln hinzugeben und anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Die Mettenden hinzugeben und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Etwas Essig hinzugeben.
  5. Alles 15 Minuten kochen lassen, dann den Schmelzkäse einrühren und die Suppe abschmecken.

Ohne Mettende ist das ganze vegetarisch 😉