Zoodels mit zweierlei Spargel, Hackfleisch und getrockneten Tomaten

Zutaten für zwei Personen

  • 3 mittelgroße Zucchini (mit dem Spiralschneider zu Zoodels verarbeiten)
  • 1 Zwiebel
  • 200g Hackfleisch
  • 4 Stangen weißer Spargel
  • 4 Stangen grüner Spargel
  • 10 getrocknete Tomaten
  • 150g Sahneschmelzkäse (z.B. Milkana leicht)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika edelsüß
  • Gemüsebrühe

Zubereitung

  1. Die Zwiebel in etwas Öl anbraten, das Hackfleisch hinzugeben mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Das Hackfleisch schön braun werden lassen.
  2. Den Spargel schälen und in kleine Stücke schneiden PuTTY quit command , in die Pfanne geben, mit 2 TL Gemüsebrühe und Pfeffer würzen. Den Spargel von etwa für 4 Minuten mitbraten.
  3. Das Gemüse und das Hackfleisch mit 150ml Wasser ablöschen, den Schmelzkäse hinzugeben und die Soße köcheln lassen, bis sie die gewünschte Konsistenz bekommt.
  4. Wasser für die Zoodels aufkochen, salzen, die Zucchini hinzugeben und etwa 5 Minuten kochen lassen, je nach gewünschter Bissfestigkeit.