Bunte Gemüsenudeln mit Frischkäsesoße

Zutaten für 2 Personen

  • 1 grüne Zucchini
  • 1 gelbe Zucchini
  • 4 Möhren
  • 1 rote Zwiebel
  • Öl
  • 150g Frischkäse
  • 200g Tk-Erbsen
  • 1 Stange Lauch
  • 100g Schinkenwürfel
  • Delikatessbrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika edelsüß
  • Soßenbinder oder Parmesan nach Bedarf

Zubereitung

  1. Die Möhren schälen, dann mit einem Spiralschneider zu Gemüsenudeln verarbeiten. Ebenso die Zucchini mit dem Spiralschneider zu Gemüsenudeln verarbeiten.
  2. Die Zwiebel klein schneiden, den Lauch in dünne Ringe schneiden.
  3. Die Zwiebel zusammen mit den Schinkenwürfeln in etwas Öl in einer Pfanne anbraten, Lauch und Erbsen hinzugeben. Mit 200ml Wasser ablöschen, den Frischkäse unterrühren, 1 EL Delikatessbrühe und etwas Pfeffer hinzugeben. Auf mittlerer Stufe einkochen lassen.
  4. In der Zwischenzeit die Gemüsenudeln in ausreichend Salzwasser kochen (3-5 Minuten reichen aus), gut abgießen.
  5. Die Soße mit Salz, Pfeffer und Paprika edelsüß abschmecken – ggf. mit Soßenbinder noch etwas andicken oder Parmesan zum andicken verwenden, da die Gemüsenudeln nicht so viel Soße aufnehmen wie normale Nudeln. Alles zusammen servieren.