Pasta Alfredo

Zutaten für 2 Personen

  • 200g Pasta (z.B. Fussili)
  • 300g Brokkoli (auch TK möglich)
  • 1 rote Zwiebel
  • 50g Schinkenwürfel
  • 200ml Sahne (oder für die figurfreundliche Variante 100ml Sahne und 100ml Wasser)
  • 50g Parmesan (am Stück oder gerieben)
  • Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika edelsüß
  • Kreuzkümmel

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden.
  2. Den Brokkoli waschen und in kleine Röschen schneiden (TK-Brokkoli muss nicht aufgetaut sein).
  3. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel mit den Schinkenwürfeln darin anbraten.
  4. Wenn der Schinken schön braun ist, den Brokkoli hinzugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Den Brokkoli etwa 5 Minuten mitbraten, dann mit der Sahne ablöschen und aufkochen lassen. Erneut Salz und Pfeffer hinzugeben, sowie Paprika edelsüß und etwas Kreuzkümmel.
  6. Die Pasta nach Packungsanweisung garen.
  7. Den Parmesan in die Soße reiben und alles köcheln lassen bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  8. Die Soße zusammen mit der Pasta servieren.