Waffeln

Zutaten für 5 Waffeln

  • 125g Butter
  • 50g Vollrohrzucker
  • 125g Quark
  • 4 Eier (Größe M)
  • 50g Mandelmehl
  • 75g Vollkornmehl
  • nach Bedarf Aroma (Vanille o.ä.)
  • 150g TK Beeren
  • 1 TL Honig
  • Sprühsahne
  • Puderzucker
  • etwas Öl oder Butter für das Waffeleisen

Zubereitung

  1. Die Butter mit einem Handrührgerät in einer Schüssel schaumig schlagen. Den Zucker hinzugeben PuTTY User Manual , alles gut vermengen.
  2. Die restlichen Zutaten hinzugeben und alles zu einem gleichmäßigem Teig verrühren.
  3. Die Beeren und den Honig in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze erwärmen, bis die gewünschte Temperatur erreicht ist (warm oder heiß).
  4. Das Waffeleisen einfetten und die Waffeln einzeln ausbacken.
  5. Nach Lust und Laune mit den Beeren, der Sahne und dem Puderzucker bestreuen.

Den Teig kann man auch mit „normalem“ Weizenmehl machen oder andere Mehle verwenden. Wem das ganze nicht süß genug ist, kann die Zuckermenge erhöhen.