Pasta mit Spargel, Paprika und Erbsen

Zutaten für 2 Personen

  • 200g Pasta (z.B. Spaghetti)
  • 400g grüner Spargel
  • 1 rote Paprika
  • 1 gelbe Paprika
  • 100g TK-Erbsen
  • 1 Zwiebel
  • 100g Frischkäse (z.B. Ziegenfrischkäse)
  • 1 TL Honig
  • 2 TL Delikatessbrühe
  • Öl
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Den Spargel und die Paprika waschen und in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin anbraten.
  3. Die Pasta nach Packungsanweisung kochen.
  4. Das Gemüse zur Zwiebel geben und alles 3-4 Minuten anbraten.
  5. Mit 150ml Wasser ablöschen, den Frischkäse und die Delikatessbrühe hinzugeben. Den Honig unterrühren.
  6. Die Pasta abgießen und mit in die Pfanne geben. Alles gut miteinander vermengen und abschmecken.