Apfelrotkohl

Zutaten

  • 1 Rotkohl
  • 2 Äpfel
  • 1 Zwiebel
  • 1EL Butter
  • 2 Lorbeerblätter
  • 4 Nelken
  • 1EL Essig
  • 2EL Zucker
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Den Rotkohl waschen, halbieren, den Strunk entfernen und in feine Streifen schneiden.
  2. Die Äpfel waschen, entkernen und in feine Würfel schneiden.
  3. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.
  4. Die Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebel zusammen mit den Äpfeln darin andünsten. Den Zucker hinzugeben.
  5. Den Rotkohl in den Topf geben, die Gewürze und den Essig hinzugeben und mit ca. 150ml-200ml Wasser aufgießen.
  6. Alles für 25 Minuten köcheln lassen. Dann abschmecken, ggf. noch Zucker oder Essig hinzugeben. Die Lorbeerblätter und die Nelken rausfischen und servieren.
  7. Dazu passen Schupfnudeln und (Veggie-)Würstchen.